Sowohl der Bezirks- als auch der Landesverband bieten jeweils einen Pokalwettbewerb an. Während der NDV-Cup der wesentlich ältere ist und im 8er-Team Modus gespielt wird, ist der jüngere Bezirkspokal erst vor kurzer Zeit von den Bezirksverbänden vom Landesverband übernommen worden und wird im 4er-Team-Modus ausgetragen.

NDV Cup
wird im 8erTeam Modus gespielt (es werden also 8 Spieler pro Mannschaft benötigt - besser mehr). Der NDV Cup ist der ältere der beiden Pokale und Shakespeare hat in den letzten 20 Jahren immer zumindest eine Mannschaft gestellt. In den letzten Jahren pendelten die Teilnehmerzahlen zwischen 24 und 32 Teams, wobei meistens die größeren Teams (mindestens 6er-Liga-Team) gerne mitspielen und dementsprechend schon für ein ordentliches Niveau sorgen. Der Gewinn eben dieses Pokals 1998 mit der damit verbundenen Qualifikation für den deutschen Pokal der Pokalsieger muss man auch heute noch als größten sportlichen Erfolg des Vereins werten.

4er Team Cup (Bezirkspokal)
wird im 4er Team Modus gespielt (es werden 4 Spieler pro Mannschaft benötigt - besser mehr). Spieler von Mannschaften die oberhalb der höchsten Spielklasse des Bezirks spielen, sind von diesem Wettbewerb ausgeschlossen (also auch alle A-Team-Spieler der Shakespeare Dartists). Zusätzlich hat der Verband eine Vorrunde eingeführt, in der versucht wird die Fahrtkosten zu minimieren. Es spielen also meist drei bis vier Mannschaften (jeder gegen jeden), die von den Bezirkssportwarten nach möglichst kurzen Fahrwegen zusammengestellt werden. In der K.O.-Runde darf man dann durch den Bezirk reisen. Bevor dieser Wettbewerb den Bezirksverbänden überlassen wurden, spielten die letzten 64 oder 48 Teams niedersachsenweit das K.O.-System. Dabei wäre dann theoretisch auch ein Finale Shakespeare 1 gegen Shakespeare 2 möglich gewesen. Mit den Endrunden in den drei Bezirken (Hannover, Braunschweig und Lüneburg) qualifizieren sich nur jeweils die Gewinner der Bezirkspokale, die dann unter NDV-Obhut „round robin“ gegeneinander spielen und dadurch den niedersächsischen 4erTeam-Cup-Gewinner ermitteln.

In dieser Saison nimmt Shakespeare mit 2 Teams am NDV Cup und 5 Mannschaften am 4erTeam Cup teil.


Kommentar schreiben

Wer ist Online?

Aktuell sind 171 Gäste und keine Mitglieder online

Team Archiv