Nach der Krise des letzten Spiels, wir gewannen nur 10:2, jetzt wieder in der Spur. Mit 11:1 marodieren die Magnificent Seven weiter in der Kreisliga 4.

Dieses mal mussten die außerordentlich netten und sympathischen Vertreter der Wild Rover "B" darunter leiden.

D Team vs. Wild Rovers B

 

 

Den Auftakt machte Buschi, der in seinem ersten Saisoneinsatz im D-Team sehr nervös, aber letztlich erfolgreich gegen Björn mit 3:2 gewinnen konnte. Tobi gewann gegen den Kapitän der Rovers, den schwarzen Bernd, sicher mit 3:0. Tzmarty hatte mit Dietmar kein Problem und gewann souverän mit 3:0 und Ratze erledigte seine Aufgabe gegen Cordula nach kleinem Wackler solide mit 3:1.

In den folgenden Doppeln haben Andy und Buschi, mit lockerndem Alkoholpegel, ein durchgehend gutes Spiel an die Wand gebracht und sicher 3:0 gegen Björn und Bernd (Nein, das sind nicht unsere Björn/Bernd in einer Doppelbildung) gewonnen. Klaus und Ratze fanden beim 2:3 gegen Dirk und Dietmar nie ins Spiel. Schlechter als deren Average und Doppelquote war jedoch noch die Schreiberleistung von Tzmarty, welcher sich beim Stand von 2:2 auswechseln lies.

5:1 zur Halbzeit. Läuft!

Buschi, der mit Andy die Halbzeit zur eifrigen Flüssigkeitszufuhr nutzte, konnte nach Erinnerung an seinen Auftrag und Blick auf das Teambild, sein Spiel gegen Bernd dann doch noch auf Madhouse zum 3:2 checken. Zeitgleich gewann Klaus problemlos 3:0 gegen Dietmar. Tzmarty, mit LD 17 zum 3:0 gegen Cordula und Ratze, mit HF 116 zum 3:1 gegen Björn, zeigten einen starken Auftritt. 

Andy, der die Auswirkungen der Gerstenkaltschale in seinem Spiel zeigte, gewann trotzdem mit Tzmarty gegen Dirk und Dietmar, während Klaus und Tobi gegen Björn und Bernd (Nein, das sind nicht unsere Björn/Bernd in einer Doppelbildung) mit ihrem 3:2 den Schlusspunkt setzten.

11:1 bei 35:11 Legs. Man kann sich dran gewöhnen.

Wir freuen uns auf das Rückspiel bei den Rovers und hoffen, dort auch den zu diesem Spiel unabkömmlichen siebten Glorreichen, unseren Jugendwart Tim, wieder dabei zu haben.

Memo an mich: Das Team daran erinnern, das auch ungegorene Getränke den Durst löschen.

 


Kommentare   

0 #1 Klaus May 2017-10-02 11:42
Ja, es ist wieder 11 zu Klaus! :sad:
Du darfst es ruhig schreiben, Tzmarty!
Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wer ist Online?

Aktuell sind 627 Gäste und keine Mitglieder online

Team Archiv

Nächstes D-Teamspiel