Am Dienstag, den 27.02.2018 trafen sich der erste Vorsitzende Gero und 7 wissbegierige Shakespeare Dartists zur Weiterführung des internen Dart-Basisworkshops.

Hierbei schaute sich unser Dart-Guru Gero die unterschiedlichen Wurftechniken der Spieler an und gab Tipps zur Verbesserung von Stand und Wurf. Auch Strategien zur Bewältigung von mentalen "Schlaglöchern" wurden aufgezeigt. Des Weiteren wurden Trainingsinhalte und Trainingsdauer genauso thematisiert, wie das individuell geeignete Dartequipment.

Es war ein rundum gelungener, vielfältiger und wertvoller Austausch, der allen Beteiligten sichtlich Freude bereitet hat und Appetit auf mehr macht.

Ihr wollt auch mal jemanden von außen auf Euer Dartspiel draufschauen lassen und habt Fragen, wie Ihr es verbessern könnt? Dann meldet Euer Interesse bei Gero an, damit wir gemeinsam einen neuen Termin für den nächsten internen Dart-Workshop finden können.

Game on!

 


You have no rights to post comments

Wer ist Online?

Aktuell sind 560 Gäste und keine Mitglieder online

Neuste Kommentare

Team Archiv