Shakespeare Dartists

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen bei den Shakespeare Dartists

Montagsturnier mit Teilnehmerrekord

E-Mail Drucken

Am 20.2.2017 war es soweit, dass zwei Mitglieder der Dartists ihren Startplatz erstmalig freigaben, um den Gästen die Spielmöglichkeit zugeben.

Es haben sich 34 Teilnehmer angemeldet jedoch haben wir unser 64ziger Feldturnierplan noch nicht fertig und Klaus, der zum ersten Mal das Turnier leitet, wollte nicht gleich alles komplett von Hand machen, so dass er und Buschi zurückzogen. Aus dem Erfahrungsaustausch mit Björn vom Marathonmontagsturnier von vor zwei Wochen, hatte sich Klaus entschieden das die Verlierrunde komplett im Modus best of 3 und die ersten beiden Hauptrunde im Modus best of 3 zuspielen.

Kommen wir zu den wichtigen Dingen. Der Pub mit 32 Dartern gefüllt, ist schon ein klasse Bild. Es waren wieder viele neue Gesichter da, wobei einige Hobbydarter mit ihren Ergebnissen überraschten! Jedoch waren es am Ende wieder mal die TopGuns, welche sich bis in den Endbereich des Turniers durchkämpften. Namentlich bekannt als Bjarne, Mücke, Sippi und Jerschi.

Sippi dominierte die Hauptrunde und zog von dort ins Finale ein. Mücke, der gegen ihn im Viertelfinale 2 zu 3 verlor, gewann dann gegen Jerschi und Bjarne jeweils mit 2 zu 1, so dass er im Finale wieder gegen Sippi spielen musste, welcher diesesmal keinen Zweifel aufkommen ließ, wer in diesem Match der Bessere ist und mit einem klaren 3 zu 0 als Sieger das Board verließ! Glückwunsch dazu!

alt

Fazit der Turnierleitung: Es gab über die gesamte Turnierdauer eine klasse Stimmung im Pub . Es hat riesigen Spaß gemacht und es gabe viele tolle und spanennde Spiele zusehen!

Darterherz was willst du mehr?

Im Anhang wie gewohnt die Rangliste der letzten 13 Turniere und die Special-Rangliste.

Für die Statistik auf Weiterlesen klicken:

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. Februar 2017 um 21:07 Uhr
 

Trikot Ahoi

E-Mail Drucken

Es gibt Dinge die lassen sich am besten literarisch bebildern. So ist es auch bei der Entstehungsgeschichte der Shakespeare Dartists Trikots. Vom Zeitpunkt der Übergabe der fertigen Trikots bis zum Verfassen dieses Beitrags wurde seitens des Autors fieberhaft nach einer passenden Vorlage aus dem Bereich der Weltliteratur gesucht. Manches dauert länger, dafür ist das Ergebnis um so betrachtenswerter. Gemeint können dabei natürlich nur die Manschaftsleibchen sein. Nicht das damit der absolute Fehlschuss des Autors gemeint wäre. Der hat eh nen Knall! Aber man schweift bereits in der Einführung massiv ab. Kehren wir also zurück!

Bund und in Farbe im Artikel

In Farbe und bunt am Ende des Artikels! {#emotions_dlg.wink}

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. Februar 2017 um 21:26 Uhr
 

Zwei schöne Tage am Arsch der Heide ....

E-Mail Drucken

Wieder einmal war die Schule in Ebstorf Austragungsort für das NDV Turnier (Nummer 4 und 5 der laufenden Saison) , so langsam gewöhnt man sich an die Gurkerei , so manch einer nimmt es gar als Chance die vielbesungenen Heidekartoffeln zu erwerben und die Beute , bescheidene 100kg , sicher in 96 Feindesland Braunschweig zu karren. Andere tobten sich mit weiss-der-Geier aus, sahen jedenfalls am frühen Samstagmorgen noch nicht so ganz astrein und fit aus, aber .. was soll´s , game on.

Die Trikotfindung bei den Dartists hat zu solchen Ermüdungserscheinungen geführt, das sich von all den vielen neuen Trikotbesitzern und –besitzerinnen  nur eine getraut hat, das Ding auch öffentlich zu zeigen und so fuhr Mutterseelenallein die B-Team Capitänöse in die Norddeutsche Tiefebene.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 20. Februar 2017 um 06:57 Uhr
 

Bericht zu Montagsturnier vom 06.02.2017

E-Mail Drucken

Der Dartsport in Deutschland boomt, das Montagsturnier auch. 28 Spieler fanden sich ein, um ihre Fähigkeiten mit den spitzen Stiften im Duell zu messen. Und wie schon vor zwei Wochen konnten wir auch dieses mal viele neue Gesichter begrüßen. Yvonne, Martin, Björn B., Christian S., Karsten, Andreas B. und Jerschi, wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Chris von den Rübendartern hat es wieder gerockt. 13 Turniere nach seinem letzten Sieg, gefolgt von vielen 2. Und 3. Plätzen, nun wieder ein Turniersieg. Im Finale setzte er sich weit nach Mitternacht gegen Jerschi durch, wenn auch erst im zweiten und entscheidenden Finalspiel. Jerschi gehört unser Respekt, da er gleich in seiner ersten Teilnahme ins Finale vorstoßen konnte, wobei er dabei Bjarne auf den dritten und Headshot auf den vierten Platz verwies. Best Lady wurde bei ihrer ersten Teilnahme Yvonne und als dieses mal bester Shakespeare Dartist erwies sich ….. wo waren eigentlich Mücke und Karol? Dann legen wir besser den Mantel des Schweigens über das Abschneiden der Recken vom Gutenberghof. Bis zum 20.02. und Good Darts

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Spielplan 3- 06.02.17.pdf)Spielplan 3- 06.02.17.pdf 164 Kb
Diese Datei herunterladen (Rangliste Halbjahr (03) 06.02.17.pdf)Rangliste Halbjahr (03) 06.02.17.pdf 343 Kb
Diese Datei herunterladen (Rangliste 2017 Specials.pdf)Rangliste 2017 Specials.pdf 266 Kb
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 17:29 Uhr
 

DBH Hameln ...

E-Mail Drucken

alt

Das kann man bei den Dreien auf dem Foto gut sehen .. (Michael "Headshot" von den Templern, sowie Frankie Bee und sol von den Dartists) .. alle drei trafen sich mit zwei drei anderen in Hameln beim gastgebenden Verein für das DBH Turnier, dem Hamelner DC von ´79.
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 20. Februar 2017 um 06:57 Uhr
 



Veranstaltungen

Freitag, 24.02. - 19:30 h
B-Team vs DC Langendamm B
B-Team Heimspiel

Samstag, 25.02. - 19:00 h
Steelbreakers B vs C-Team
C-Team Auswärtsspiel

Samstag, 25.02. - 19:00 h
A-Team vs TUS Holzhausen
A-Team Heimspiel

Samstag, 25.02. - 19:00 h
SC Victory vs D-Team
D-Team Auswärtsspiel

Freitag, 03.03. - 19:30 h
D-Team vs Diabolo B
D-Team Heimspiel

Samstag, 04.03. - 19:00 h
Dart Dragons A vs A-Team
A-Team Auswärtsspiel

Sonntag, 05.03. - 00:00 h
2. DBH Jugendtreff
Veranstaltung Verband

Montag, 06.03. - 19:30 h
Montagsturnier
Offenes Turnier

Freitag, 10.03. - 19:30 h
B-Team vs Drop Out Seelze B
B-Team Heimspiel